Offene Stellen in der AndreasKita

Erzieher/in als Springkraft

Die Ev.-Luth. Andreas-Kirchengemeinde in Neumünster sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkteine/n Erzieher/in als Springkraft mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden, davon sind 20 Stunden unbefristet und 15 Stunden befristet bis zum 31.12.2018. Eine Verlängerung des befristeten Anteils ist geplant.

Unsere Einrichtung umfasst drei Gruppen, die zurzeit von 50 Kindern besucht werden (1 Regelgruppe, 1 Integrationsgruppe, 1 Gruppe mit erweiterter Altersmischung 1 bis 6 Jahre).

Die Kindertagesstätte liegt im Norden Neumünsters in ruhiger Stadtrandlage. Unsere Einrichtung ist hell, freundlich und gut ausgestattet.

Wir bieten:

  • eine wöchentliche Arbeitszeit von 35 Stunden
  • Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)
  • ein motiviertes Team von Mitarbeiter/innen
  • ein vorhandenes pädagogisches Konzept
  • eine enge Zusammenarbeit mit der Andreasgemeinde
  • die Chance, in den Prozess der Qualitätsentwicklung mit einzusteigen
  • regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Kita im Bewerbungsprozess zur Modellkita Inklusion

Wir erwarten/wir wünschen uns:

  • eine/n fröhliche/n, freundliche/n Mitarbeiter/in mit einer Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • Eignung und Bereitschaft, das bestehende Konzept (mit Schwerpunkten in integrierter Religionspädagogik, Wahrnehmungsförderung und Bewegungserziehung, Familienarbeit) mitzutragen und umzusetzen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrungen in der praktischen Umsetzung der Bildungsleitlinien des Landes Schleswig-Holstein
  • Bereitwilligkeit, die Kindertagesstätte als Teil der Gemeindearbeit zu verstehen

Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche oder in einer anderen Gliedkirche der ACK wäre wünschenswert.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen bis zum 30.7.2018 an:

Ev.-Luth. Andreas-Kirchengemeinde
Frau Helga Löhn
Wilhelminenstraße 4–5
24536 Neumünster

Weitere Auskünfte erhalten Sie von:

Helga Löhn
04321 9637050

Aufgrund der anstehenden Urlaubszeit können Bewerbungen erst ab 30.07.2018 beantwortet werden.